Freizeit Fussball Bund Österreich

Der Vorstand

 

 
ZVR Zahl   428312007
Präsident / Obmann   Schwarz Ronald
Vizepräsident / Obmann Stv.   Heueisen Markus
Rechnungsprüfer   Meisl Peter
Rechnungsprüfer   Roth Armin
INTERN  
Schiedsrichterobmann   Busch Rene
Schiedsrichterobmann   Meisl Peter
Ligaleitung Vösendorf SÜDLIGA   Hermann Bernhard
    Schwarz Ronald
Ligaleitung Inzersdorf SÜDLIGA   Schwarz Ronald
Ligaleitung Strebersdorf NORDLIGA   Heueisen Markus
Ligaleitung Penzing WESTLIGA  
Ligaleitung Kagran OSTLIGA  
Ligaleitung Brigittenau LIGA MITTE  

 

F.F.B.Ö. WAS IST DAS ?


Der F.F.B.Ö ist ein Verein zur Verbreitung und Förderung des Hoppyfussballsportes in Österreich. Er wurde 2013 von Schwarz Ronald und Heueisen Markus gegründet.

Hauptziel ist es Vereine und Hobbyfussballmannschaften bei diversen anliegen zu unterstützen wie z.B: Offizielle Vereinsgründungen, Sportplatz und Trainingsplatzbeschaffung,Anschaffung der Sportartikelausstattung, Beratung über richtige Mannschafts und Vereinsführung
und vieles mehr !!!

VERANSTALTUNGEN DES F.F.B.Ö

MEISTERTITEL

einmal Jährlich kommen die Meister der FFBÖ Ligen

SÜDLIGA,NORDLIGA,WESTLIGA,OSTLIGA und Liga WIEN MITTE

zusammen um sich den Meistertitel im Österreichischen Freizeitfussball auszuspielen !

KAISERCUP

ab 2014 untersteht der Kaisercup ebensfalls dem F.F.B.Ö und wird im Zuge der Spiele um den Meistertitel veranstaltet.

Die Auswahlmannschaft untersteht ebenfalls dem Freizeit Fussball Bund Österreich

weiter Veranstaltet der F.F.B.Ö Fussballturniere. Folgende Kleinfeldfussball Ligen der
1.Kleinfeldliga Wien nehemen daran teil:

Südliga,Westliga, Ostliga und Liga Wien Mitte

Die Nordliga hat einen Sonderstatus:
Sie ist ebenfalls Teilnehmer des F.F.B.Ö, Verwaltet sich aber völlig Eigenständig und Autonom !!!

DER F.F.B.Ö ARBEITET NICHT AUF GEWINN,SONDERN NUR KOSTEN NUTZEN TRAGEND !!!

Alle Beratungen und Unterstützungen sind kostenlos und alle Mannschaften der oben angeführten Kleinfeldligen sind automatisch Teilnehmer des F.F.B.Ö